Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer gesucht

Im Rahmen einer groß angelegten deutschlandweiten Studie sucht das Deutsche Institut für Prävention- und Suchtforschung Kinder von glücksspielsüchtigen Eltern im Alter von 15 – 35 Jahren, die an einer anonymen Telefon- oder Online-Befragung teilnehmen möchten.

Ziel der Studie ist es herauszufinden, was Kinder, die in glücksspielsuchtbelasteten Familien aufwachsen, benötigen und wie die Familien – und vor allem die Kinder – unterstützt werden können.

Sie können direkt mit den Kolleginnen und Kollegen per Email Kontakt aufnehmen: kinderglueck@katho-nrw.de

Nähere Informationen finden Sie auch online unter deren Homepage oder in diesem pdf-Dokument.